DFG-Netzwerk “Körper in den Kulturwissenschaften”

Seit 2006 besteht das von der DFG geförderte, interdisziplinäre Forschungsnetzwerk “Körper in den Kulturwissenschaften”, dem ich angehöre. Ziel des Netzwerks ist die Produktion und Publikation eines Kompendiums zu kulturwissenschaftlichen Zugangs- und Umgangsweisen mit “dem Körper”. Das Projekt wird aller Voraussicht nach erfolgreich gegen Ende des Jahres 2010 zum Abschluss kommen.